Knochenstanze in Bestform.

Bereits seit über 100 Jahren sind Knochenstanzen unverzichtbare Instrumente in der Medizin, vor allem für orthopädische und wirbelsäulenchirurgische Eingriffe. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, dass sich diese Instrumente in den vergangenen 100 Jahren nur wenig weiterentwickelt haben. Zeit für Neues!

 

Jetzt sorgt die Morpheus AG aus Deutschland mit ihrer Neuheit Rebellion für kräftigen Aufwind und treibt den Bereich der Knochenstanzen technologisch auf ein vollkommen neues Level.

 

Mit der Rebellion geht die medizinische Entnahme von Knochenmaterial nun besser als jemals zuvor – schneller, einfacher und sicherer. Die Rebellion ist als Einmalinstrument immer steril, 100% hygienisch, sehr komfortabel in der Handhabung und mit geringem Kraftaufwand extrem schnittstark. Die interne Absaugung des Instruments schafft optimale Sichtverhältnisse im Arbeitsumfeld und saugt und sammelt abgeschnittene Knochenstücke direkt im eigenen Knochen- und Gewebesammler.

Diese entscheidenden Vorteile ermöglichen es dem Anwender durch den Einsatz der Rebellion, die OP-Zeiten teils erheblich zu verkürzen.

Sie haben Fragen? Erfahren Sie mehr zu Rebellion durch uns oder die Morpheus AG.

STERIL

ANATOMISCH GEFORMTER KOMFORTGRIFF

(Patent angemeldet)

SAMMELT KNOCHENMATERIAL SICHER UND HYGIENISCH

(Patent angemeldet)

Scharfes und präzises Schneiden mit Knochenstanze Rebellion

STETS SCHARFES UND PRÄZISES SCHNEIDEN

(Patent angemeldet)

Foto: Morpheus AG, Germany